Urban Jungle in Berlin

Ein neues Zuhause für das Beko Käuferportal

Business

Eine Umgebung sollte es werden, die der Kreativität und Motivation der Mitarbeiter des Beko Käuferportals gerecht wird. Attraktiv als Arbeitsplatz, mit viel Freiraum. Entstanden ist ein Einrichtungskonzept nach dem Vorbild eines Dschungels – mitten in Berlin. Mit Vielfalt, ständiger Veränderung und einer Einladung zum Wohlfühlen.  

Mathes Magazin Businesscase Urban Jungle

Die maßgebliche Herausforderung bestand darin, eine offene Bürostruktur zu schaffen, die den Austausch befördert. Kommunikationswege wurden verkürzt und die vorherige, stark unterteilte Raumstruktur nahezu komplett aufgelöst. Neue Treppenhäuser zwischen den Etagen dienen nun einer kürzeren Wegeführung. Mitarbeiter-Lounges bilden die Zentren aller Geschossflächen. Coffeepoints laden zu einer Pause bei einem guten Kaffee ein. Gesonderte Besprechungsräume und Think-Tanks in allen Abteilungen bieten Rückzugsorte für Konferenz und Konzentration.

Vom Luxury bis zum Urban Jungle Look

Bei diesem Projekt war die gesammelte Kompetenz des Mathes-Teams gefragt. Es galt, unterschiedliche Bereiche mit ganz verschiedenen Ansprüchen in einem konsistenten Urban Jungle-Look zu konzipieren. Von Bänken über Teppiche, Vorhängen, stimmigen Lichtkonzepten bis hin zu maßangefertigten Schreinerarbeiten. Dabei immer im Blick: Das Budget. Das Ergebnis ist eine Erfolgsgeschichte – sehen Sie selbst.

„Das Projekt hat mir und dem Team sehr viel Spaß gemacht. Es war spannend zu sehen, wie unsere Ideen und die der Kunden zu einem Look verschmelzen.“

Sabine Thomé, Mathes Sales Business

Fotografie: Paul Rossaint, Art Direction: yella park

Weitere Stories entdecken